Profilbild von Bernd Opitz BFF Professional

Bernd Opitz

Bernd Opitz

Müggenkampstr. 14 A

20257 Hamburg

Repräsentanz

Agentur Neubauer

Am Münchfeld 40

80999 München

Vita

Bernd begann seine Laufbahn mit 22 als Musikpressefotograf, wechselte dann zur Stil-Life Fotografie, in der er einige Jahre erfolgreich arbeitete. Geprägt von Neugier und Lust auf Abwechslung, wechselte er Ende der Neunziger in den Bereich Interior-, Lifestyle- und People-Fotografie, für die er heute bekannt ist. Bernd ist Mitglied der renommierten Fotografenvereinigung BFF in Deutschland und des AOP in England; erfreut sich der Anerkennung und Auszeichnungen dieser und gilt bei seinen Kunden und Teams als sportbegeisterter, gut gelaunter Kreativer.

Besonders interessiert ihn die Balance zwischen der Auftragsfotografie und seinen freien Kunstprojekten, die durch Ausstellungen und Buchprojekte ihren Weg in die Öffentlichkeit und zu einem spannenden, neuen Publikum finden.

Gemäß seinem Credo whateverworlwide bringen ihn seine vielen Auftragsarbeiten in die entlegensten und manchmal atemberaubendsten Ecken der Welt und oft scheint es, als lebe er eigentlich immer aus dem Koffer. Aber genau das reizt ihn. Genauso, wie ihn jede neue Aufgabenstellung fasziniert. Bewegung ist alles

———————————————————————————————————————————–

Starting my career as a photographer at the age of 22 I shot mostly artist´s portraits for the music press. After exploring the field of stil-life photography for some years after, I felt the urge to strive for new borders.

Interior and architectural photography seemed just as challenging as a new vital approach to people photography, so I went for both. Fortunately the industry saw my often unconventional results – and liked it. Today after a good twenty years, I am happy to have worked with great creatives and clients, who trust my creativity and who like my approach.

Being a member of the BFF in Germany, and the AOP in the UK is a great pleasure.

Referenzen

Clients among others:

Bayer, Bates Asia, BBDO, Beiersdorf, BMW, Busch-Jaeger, Credit Suisse, DDB, Duravit, ESPRIT, ERV, Grey, HAVAS, Hella, Heye, Henkel, Infineon, JBL, JUK, Klafs, KNSK, Lanxess, Leo Burnett, Lufthansa, McCafé, McCann, Medi, MIELE, NIVEA, Nokia, Oglivy & Mather, Public Ltd UK, Publicis, Procter & Gamble, Rolf Benz, Saatchi & Saatchi, SAP, Serviceplan, Sivantos, Gigaset, straight, Strichpunkt, T-Mobile International, Toyota, VKB, Villeroy & Boch, weigertpirouzwolf, WMF, Wunderman u.v.m.

Awards

Ausstellungen und Awards
2001 Bronze, ADC, Die Zeit/Zeitleben „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit „
2002 Bronze beim Type Directors Club, New York , für Imagebroschüre ROHI
2001, 2002, 2003, 2005, 2006, 2007, 2009, 2010, 2011 Auszeichnungen im BFF-Jahrbuch
2007 Ausstellungbeteiligung London, AOP „Signature“
2008 Ausstellungbeteiligung London AOP „Polaroid Retrospective“
2014 AOP Award „Best in Category Fashion“
2014 KAPA, Ausstellungsbeteiligung in Seoul, Korea Advertising Photographers Association
2014 Honorable Merit bei den International Color Award, Los Angeles
2014 Silber-Award im BFF-Magazin „Terra incognita“

2015 AOP Award Nominierung in Category Fashion
2016 Merrits bei den International Color Awards, Los Angeles

 

Alle Beiträge

Instagram Post von Bernd Opitz
Heathrow Airport
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz
Instagram Post von Bernd Opitz

@bernd.opitz

Campaign Corporate Fashion Film Interior Landscape Lifestyle People Portrait
Impressum des Profils

Bernd Opitz

Müggenkampstr. 14A, 20257 Hamburg

Tel: +49 40 4319 7741

E-Mail: mail@berndopitz.com

USt-Id-Nr. / Steuernummer: DE 218566259