Klaus J.A. Mellenthin

Assemblage

Garbage to Art

Assemblage
Assemblage
Assemblage
Assemblage
Assemblage

Aus Abfall wird Werkstoff. Und Kunst.

Für CABKA, einem Pionier in Sachen Kunststoff-Recycling, fotografierte ich das, was wir als Müll bezeichnen. In riesigen Hallen stapeln sich unzählige, Kubikmeter große gepresste Ballen aus schwer recyclebaren Mischkunststoffen. Zusammengehalten durch dicke Drahtschlaufen entdeckt man vertraute Verpackungen, Logos bekannter Marken – und doch erkennt man nichts, anorganische Formen lassen den Blick flirren.

Normaler Weise werden diese Quader in der Müllverbrennung verfeuert.
Cabka hat mit Erfindergeist Lösungen gefunden, aus diesen Kunststoffen das Basismaterial für smarte Mehrweg-Transportverpackungen zu entwickeln. Aus Plastikmüll wird mit geringer Umweltbelastung ein qualifizierter Werkstoff zur Herstellung neuer Produkte.

Meine Assemblagen dieser komprimierten Reste unseres Konsums sind nun als großformatige Fotografien in der Berliner CABKA-Zentrale zu sehen.

Kunde: CABKA Group GmbH
ArtDirection: Heike Ramon
Bildbearbeitung: graurot Hamburg

Profilbild von Klaus J.A. Mellenthin

Klaus J.A. Mellenthin

BFF Professional