Profilbild von Klaus Mellenthin BFF Professional

Klaus Mellenthin

Klaus Mellenthin

Photographer

Regensburger Str. 9

10777 Berlin

Vita

Corporate. Portrait. Reportage. Concept.

Klaus Mellenthin (BFF/DGPh) machte sich mit 21 in seiner Heimatstadt Stuttgart als Fotograf selbstständig.
Am Ersten Tag seines Freiberufler-Lebens reiste er im VW Käfer nach Paris um dort als als Foto-Assistent zu arbeiten. Monate später auf dem Rückweg hatte er ein finanzielles Desaster und inhaltliche Höhenflüge im Gepäck. In den folgenden 3 Jahrzehnten verlegte er seinen Wohnsitz für viele Jahre nach Barcelona, nochmals nach Paris und London. Als Industrie- und Werbefotograf gestartet arbeitete er lange als Mode- und Lifestyle-Fotograf, bis er am Strand von Kapstadt entschied, sich nun ernsthafteren Themen zu widmen.

Seitdem portraitiert er Persönlichkeiten und Gesellschaftssysteme.

Diese Erfahrungen haben den Blick des heute in Berlin lebenden BFF-Fotografen geweitet und geschärft und zu einer stetigen Weiterentwicklung seiner Bildsprache geführt.

Seine Arbeiten werden weltweit ausgestellt.

Von 2018-2020 Mitglied im Bundesvorstand des BFF, dessen Mitglied er 2010 wurde. 2012 nahm ihn der britische Fotografenverband AOP (Association for Photographers, London) als Vollmitglied auf. 2020 wurde er in die DGPh Deutsche Gesellschaft für Photographie berufen. 2022 veröffentlichte er das Buch „TRUE TALES Africa“

Klaus Mellenthin (BFF/DGPh) started his own business as a photographer in his hometown of Stuttgart when he was 21.

On the first day of his freelance life, he travelled to Paris in a VW Beetle to work there as a photo assistant. Months later on his way back, he had a financial disaster and flights of fancy in terms of content in his luggage. In the following 3 decades he moved to Barcelona for many years, again to Paris and then London. Starting out as an industrial and advertising photographer, he worked for a long time as a fashion and lifestyle photographer, until he decided on the beach in Cape Town to now devote himself to more serious subjects.

Since then, he has been portraying personalities and social systems.

These experiences have broadened and sharpened the view of the BFF photographer, who now lives in Berlin, and have led to a constant development of his visual language.

His work is exhibited worldwide.
In 2020, he was admitted to the DGPh.
In 2022 he published the book „TRUE TALES Africa“.

(Potrait-Photo: Alex Schwander BFF Professional)

Awards

Erster Preis Einzelbild „Wissenschafts-Photographie“ http://fotopreis.tpk6.de/html/preistraeger2010/mellenthin.html

ADC 2015: Auszeichung für das Cover Art Work „CAMOUFLAGE“

AOP Photography Awards 2020 // 3x Finalist
-> Single Image Photojournalism
-> Single Image Environment
-> Series Portrait

 

Publikationen

Alle Beiträge

Newsboard verbergen

The MISEREOR campaign „Mit Menschen (with people)“ can currently be seen throughout Germany. Currently, the motifs from Senegal and Lebanon are on display. The newest motif was taken in Cologne.

Art Project Campaign Celebrity Corporate Editorial Industrial Journalism / Reportage People Personal Work Portrait Social Projects Travel
Impressum des Profils

Klaus Mellenthin

Regensburgerstrasse 9, 10777 Berlin

Tel: +49 30 21916699

E-Mail: photo@klausmellenthin.com

USt-Id-Nr. / Steuernummer: DE147586089