Klaus J.A. Mellenthin

MISEREOR Kampagne „Mit Menschen“

Senegal

MISEREOR Kampagne „Mit Menschen“
MISEREOR Kampagne „Mit Menschen“
MISEREOR Kampagne „Mit Menschen“
MISEREOR Kampagne „Mit Menschen“

Die zweite Reise für das Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V. führte uns im Dezember 2020 in die Savanne des Senegal. In zwei Dörfern, weitab der Hauptstadt, realisierten wir in Fotografie, Interviews und Video das nächste Motiv für die aktuell bundesweit auf Großflächen-Plakaten zu sehende Misereor-Kampagne „Mit Menschen“.

Der Protagonist Habibe B. sagt:
„Ich kämpfe gegen das Unrecht, seit ich ein kleines Kind bin.“

Beinahe wäre das Land von Habibe B. und seinem Dorf von einem ausländischen Großunternehmen geraubt worden. Damit hätte sich hier im Senegal in der heutigen Zeit die leidvolle Geschichte von Sklaverei und Kolonialismus wiederholt. Doch die Dorfgemeinschaft wehrte sich für ihr Landrecht – mit einem Protestmarsch bis Dakar.

Client: Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.

Team MISEREOR:
Werbeleitung: Anja Hammers
Marketingleitung: Karina Kirch
Gesamtleitung: Beate Schneiderwind

Produktions-Team Senegal:
Fotografie/Filmkamera: Klaus Mellenthin
Assistenz: Jonas Ruhs
Interviews: Susanne Kaiser
Projektleitung Enda Pronat:
Ardo El Hadji Samba Sow

Kreativ-Agentur:
Agency: Spinas Civil Voices, Zürich
CD: Steph Huwiler
AD+Video-Editing: Nicolas Stark
Konzept+Text: Beat Egger
Beratung: Michael Achzet

Profilbild von Klaus J.A. Mellenthin

Klaus J.A. Mellenthin

BFF Professional